Projekttage Neutal

Kaufleute als Baumeister in Neutal-Museum zum „Anfassen“

Der 1.Jahrgang der Management HAK Plus  verbrachte mit ihrem Klassenvorstand, Frau Mag.  Renate Rode, und der Italienischprofessorin, Frau OStR Dr. Veronika Erich, aufregende Tage in Neutal im Mittelburgenland. Bei  fantastischem  Wetter genossen die SchülerInnen die gemeinsame Zeit. In Stoob konnten alle ihre künstlerische Begabung zeigen und im Rahmen eines Töpferkurses neue Kreationen schaffen.

Der nächste Tag stand dann ganz im Zeichen des Sports. Eine Draisinentour  von Neckenmarkt  nach Horitschon begeisterte alle.

Am letzten Tag besuchten die SchülerInnen noch das Baukunstmuseum in Neutal. Ein Museum „zum Anfassen“! Die Jugendlichen schlüpften in die Rolle des Poliers oder des Maurers und erfuhren so viel über das Berufsleben.

P1000163 P1000171 P1000180