Schulball

Wirtschaftsnachwuchs feiert am Ball der Vienna Business School – über 3.000 Gäste bei Österreichs größtem Schulball im Wiener Rathaus

Der Ball der Vienna Business School fand traditionell im feierlichen Rahmen des Wiener Rathauses statt. SchülerInnen, LehrerInnen und VertreterInnen aus Wirtschaft und Politik feierten bei ausgezeichneter Stimmung und modernen wie klassischen Musik- und Tanzeinlagen. Die Stars des Abends waren R.I.O. feat. U-Jean und die X-Factor-Finalisten Nica&Joe. Eröffnet wurde der Abend von SchülerInnen der Vienna Business School unter der Leitung von Thomas Schäfer-Elmayer. Auch aus der Mödlinger Vienna Business School waren Eröffnungspaare dabei.

Veranstalter des Schulballs ist der Fonds der Wiener Kaufmannschaft, Betreiber der Vienna Business Schools. Gastgeber Dr. Rainer Trefelik, Präsident des Fonds der Wiener Kaufmannschaft, begrüßte unter anderem Christoph Peschek (SPÖ Landtagsabgeordneter und Gemeinderat in Wien), Heinz Wollinger (Direktor Wirtschaftskammer Wien), Walter Ruck (Spartenobmann Handwerk & Gewerbe der WK Wien), Erwin Pellet (Spartenobmann Handel der WK Wien) und Adolf Tiller (Bezirksvorsteher Wien 19). Darüber hinaus waren aus der Privatwirtschaft Dr. Susanne Höllinger (Vorstandsvorsitzende Kathrein Privatbank AG und Absolventin der VBS/HAK Mödling), Ing. Werner Vogelsang (Prokurist DHL Express Austria GmbH) und Georg Semler (Unternehmer und Aufsichtsratsvorsitzender der Rudolfinerhaus BetriebsgmbH) zu Gast.

Beim Ball gab es von der VBS-Mödling eine eigene ChillOut-Area, die das Schulsprecherteam (Matthias Schmid, Tobias Krause, Max Zirps und Jan Pranz-Weiss) in Zusammenarbeit mit X-Jam organisierte.

Impressionen vom VBS-Schulball im Wiener Rathaus:

Alle Fotos: Ballfotos