Jetzt anmelden

Blogwall

News Oct 2019

Wir sind für Klimagerechtigkeit!

Ausbildung zu Botschafter/innen für Klimagerechtigkeit bei der Nachhaltigkeitsakademie der REWE Austria Touristik

Das Schaffen von Bewusstsein und Verantwortung für Nachhaltigkeit als Investition in unser aller Zukunft hat auch an der Vienna Business School Mödling eine hohe Priorität. Schülerinnen und Schüler ließen sich Anfang Oktober zu Botschafterinnen und Botschaftern für Nachhaltigkeit und globaler Gerechtigkeit ausbilden. Im Rahmen der Plant-for-the-Planet Nachhaltigkeitsakademie der REWE Austria Touristik konnten sie ihr Wissen um Themen wie Nachhaltigkeit und globale Gerechtigkeit vertiefen.

Jede/-r einzelne hält Verantwortung für unser Klima inne, das auch vor großen österreichischen Konzernen nicht halt macht. Bereits seit 2012 werden durch die Kooperation von REWE Austria Touristik mit Plant-for-the-Planet Bäume für jeden Fluggast von BILLA Reisen und Jahn Reisen gepflanzt.

Die Nachhaltigkeitsakademie wurde durch Begrüßungsworte von Martin Fast, Geschäftsführer REWE Austria Touristik und selbst Absolvent der VBS Mödling, sowie Johannes Zimmerl, Personaldirektor REWE International eröffnet. Bei dieser wurden die Schülerinnen und Schüler spielerisch und durch eigenes Engagement an die Thematik herangeführt und ein kompetentes Verhalten in Bezug auf Umwelt und Nachhaltigkeit vermittelt.

Der Vortrag von Ronald Würflinger, Geschäftsführer Blühendes Österreich, rundete einen informativen und arbeitsintensiven Tag ab. Abschließend wurden allen teilnehmenden Jugendlichen ein Zertifikat überreicht, mit dem sie sich seitdem BotschafterInnen für Klimagerechtigkeit nennen dürfen.

Wien - Schon seit 2012 übernimmt die REWE Austria Touristik durch ihre Kooperation mit Plant-for-the-Planet Verantwortung gegenüber der Umwelt und pflanzt für jeden Fluggast einen Baum – ein Wald mit rund einer halben Million Bäumen ist durch diese Kooperation bereits entstanden. Einmal im Jahr findet zudem eine Nachhaltigkeitsakademie statt, in der Schüler zu Umweltbotschaftern ausgebildet werden – so auch Anfang Oktober als erneut fast 90 Jugendliche mit viel Wissen zum Thema Nachhaltigkeit ausgestattet wurden.

Social.

Werde teil unserer Social Communities!
ViennaBusinessSchool 11 / 11 / 19

Mödlinger SchülerInnen waren beim niederösterreichischen Landesfinale des Wettbewerbs „Entrepreneurship Business Development“ am 6.11. in Mistelbach sehr erfolgreich: Das Projekt „DriveShare“ von Selina Tychtl und Markus Strimitzer wurde als Sieger gekürt, das Projekt „Elebus“ von Alexander Lepping und David Valenta räumte den dritten Platz ab. Die ausgezeichneten SchülerInnen besuchen die Management HAK Plus der #vbsmödling. Die Sieger Selina Tychtl und Markus Strimitzer vertreten nun Niederösterreich bei den österreichweiten Staatsmeisterschaften „Austrian Skills Entrepreneurship, die von 18. bis 19. Jänner in Wien stattfinden. https://www.vbs.ac.at/presse/moedlinger-schuelerinnen-beste-in-niederoesterreich-sieg-beim-entrepreneurship-wettbewerb/

viennabusinessschool 14 / 11 / 19

Vienna Business School Imagefilm

Wenn Sie dieses Video (YOUTUBE, VIMEO) ansehen möchten, wird ein Teil Ihrer personenbezogener Daten (Ihre IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Es ist möglich, dass der Videoanbieter Sie speichert, um Ihre Nutzung dieser Webseite zu analysieren.

Wenn Sie erneut auf die Wiedergabeschaltfläche klicken, wird ein Cookie auf Ihrem Computer platziert, damit die Webseite weiß, dass Sie damit einverstanden sind, dieses eingebettete Video in Ihrem Browser anzusehen. Dieses Cookie speichert keine persönlichen Daten, es erkennt nur, dass eine Einwilligung zur Anzeige des eingebetteten Videos in Ihrem Browser vorliegt.

Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

VIDEO ABSPIELEN
07
VBS Mödling

Maria-Theresien-Gasse 25, 2340 Mödling

E: moedling@vbs.ac.at T: +43 2236 222 89

vbs-map