Einzelstatements

„Damals wie heute – eine Schule mit Vision! Besonders die Nähe zur Wirtschaft, zu namhaften Unternehmen, sind in dieser Vielfalt einzigartig. Der gute Kontakt in die Schule ist für mich bis heute nicht abgerissen.“

Thomas Benes, Verkehrsdirektion Stv. (Spanien / Portugal, Osteuropa) LKW Walter, Maturajahrgang 2001

Die Vienna-Business-School vermittelt auf hervorragende Weise die Grundlagen des wirtschaftlichen Denkens und Handelns. Egal welchen beruflichen Lebensweg man auch nach dieser Schule einschlagen möchte, mit dieser (Grund)Ausbildung ist man bestens ausgestattet. Vor allem auch deswegen, weil auf inhaltliche Qualität, praktisches Wissen, moderne Tools und Stärkung der persönlichen Identität gesetzt wird.

Lukas Brunbauer, Unternehmensberater , Maturajahrgang 1999

Für mich einzigartig ist das familiäre und angenehme Verhältnis mit den Lehrerinnen und Lehrern sowie die top wirtschaftliche Ausbildung, die einem in der Zukunft die bestmöglichen Chancen im Arbeitsleben bietet.

Lea Krammer, Schülerin der 5+K, amtierende Schulsprecherin der VBS Mödling

Meine Praxis-Schule! Diese Schule war für mich höchst persönlich die absolut ideale Vorbereitung für das „Leben da draußen“. So oft wird kritisiert, dass die Schulen irgendwelche Lehrpläne „lehren“, bei der VBS Mödling habe ICH dagegen wirklich für MEIN Leben gelernt.

Erich Hapel, Vertriebs- und Produktmanagement, Raiffeisen Regionalcenter Perchtoldsdorf, Maturajahrgang 1985

Absolventenstatements der Familie Fast (seit 2 Generationen an der VBS Mödling vertreten)

In der VBS Mödling erhält man eine fundierte und vor allem sehr praxisorientierte Ausbildung für jegliche Wirtschaftsberufe. Durch die enge Vernetzung mit großen Wirtschaftsunternehmen findet ein regelmäßiger Austausch und die Einbindung dieser Unternehmen in den Unterricht statt. Neben dem Effekt, dass man als Schüler dadurch schon früh in Kontakt mit renommierten Unternehmen und deren Entscheidungsträgern kommt, erhöht dies auch die Chancen, nach der Ausbildung in der VBS Mödling in einem dieser Unternehmen beschäftigt zu werden.

Martin Fast, Geschäftsführer REWE Austria Touristik GmbH, Maturajahrgang 1985

Die VBS Mödling bietet eine ausgezeichnete wirtschaftliche Basis. Aufgrund der vielen Praxis-Projekte, Zusammenarbeit mit namhaften Unternehmen und der hohen Ausbildungsqualität, ist ein problemloser Einstieg in die Wirtschaft, ob Studium oder Berufsleben, garantiert. Für mich war die Wahl der VBS nicht nur Kopf-, sondern auch Bauchsache – und ganz bestimmt die richtige Entscheidung.

Lena Fast, Studentin an der FH WKW Wien; Corporate Communication / Project Managerin bei BSH advisors, Maturajahrgang 2017

Absolventen-Statements Familie Wögerbauer (seit 3 Generationen an der VBS Mödling vertreten)

„Die traditionsreiche VBS Mödling bietet eine universelle, praxisnahe Ausbildung, mit der man sofort ins Berufsleben einsteigen kann.“

Adolf Wögerbauer, Unternehmer, Maturajahrgang 1962 

„Engagierte Lehrkräfte, ein positives Arbeitsklima und eine solide wirtschaftliche Ausbildung mit wertvollem Know-how fürs Leben – dafür steht die VBS Mödling.“

Mag. Martin Wögerbauer, Unternehmer, Maturajahrgang 1987 

„Wirtschaftliche Kompetenz ist in jedem einzelnen Beruf die Basis für Erfolg und auch im täglichen Leben von Vorteil. Diesen Startvorteil liefert die VBS Mödling.“

Mag. Stefan Wögerbauer, Unternehmer, Maturajahrgang 1992 

„Meine fünf Jahre an der HAK Plus der VBS Mödling sind eine super Basis für mein Wirtschaftsstudium und eine schöne Erinnerung an tolle Reisen und interessante Projekte.“

Philipp Wögerbauer, Student, Maturajahrgang 2019  

„Die VBS Mödling ist eine erstklassige, zukunftsorientierte Wirtschaftsschule, in der jede/r einzelne Schüler/in geschätzt und mit Respekt behandelt wird.“

Paul Wögerbauer, Schüler der HAK Plus 

Absolventenstatements der Familie Engelmeier (seit 2 Generationen an der VBS Mödling)

In dieser Schule fühlt man sich wohl, egal ob als Schülerin, Absolventin, Professorin oder als Schulleiterin. Das ermöglicht das engagierte Team!

OStR Mag. Isabella Engelmeier-Wilfling, Schulleiterin VBS Mödling, Maturajahrgang 1987

Rückblickend auf meine 5 jahre in der VBS Mödling kann ich nur sagen, dass es mir unheimlich Spaß gemacht hat und es für mich einfach die richtige Wahl der Schule war. Vor allem die vielen Projekte und die Verknüpfung mit der Praxis haben mir sehr gut gefallen.

Lena Engelmeier, Studentin Duale BWL, Maturajahrgang 2019

Absolventenstatements der Familie Handler (seit 2 Generationen an der VBS Mödling)

Die Basis für meinen Werdegang in der RRB habe ich meiner ausgezeichneten Ausbildung in der VBS Mödling zu verdanken. Die Zusammenarbeit mit der Wirtschaft war in der Schule bei den Projekten wichtig und prägt mich auch hier in der Regionalbank. Nicht nur Hausverstand, sondern vor allem wirtschaftliches Denken sind Grundvoraussetzung bei meinem Beruf als Bankstellenleiterin. Selbstverständlich sind Überzeugung Leidenschaft und Freude mit Menschen und für Menschen unumgänglich. Auch meine beiden Töchter Kathrin und Julia sind Absolventinnen dieser renommierten Schule – das ist ja wohl die größte Anerkennung meinerseits an die Schule – auch die beiden würden diese Schule wieder weiterempfehlen.

Doris Handler, Bankstellenleiterin Raiffeisen Regionalbank Mödling eGen, Maturajahrgang 1989

Die VBS Mödling hat mich nicht nur gelehrt, wie man sehr gut ins Berufsleben startet, sondern auch, wie man Freunde fürs Leben findet. Denn Schule kann auch Spaß machen und der kam in der VBS Mödling nie zu kurz.

Julia Handler, FH-Studentin, Maturajahrgang 2018

Absolventenstatements der Familie Scherzer – Zwinz

Als Absolvent der VBS Mödling darf ich auf eine wunderschöne und lehrreiche Schulzeit zurückblicken. Es waren prägende Jahre, die ich sowohl beruflich als auch persönlich nicht missen möchte.

Maximilian Scherzer, WU-Student (Bereicht Wirtschaftsrecht), Maturajahrgang 2016

Die VBS hat mir ein gutes und breites kaufmännisches Grundwissen mitgegeben, das mir auch an der Uni immer wieder von großem Nutzen war. Abgesehen davon, was die VBS für mich wirklich besonders macht, ist ihr starker Fokus auf die Persönlichkeitsbildung und -entwicklung ihrer Schülerinnen und Schüler. Professionell aufzutreten und sich selbst zu präsentieren, lernt man an dieser Schule wirklich!

Sophie Zwinz, BSc, Maturajahrgang 2016

Seit meiner Matura konnte ich bereits in vielen Situationen mein Wissen von der VBS Mödling anwenden. In Studium und Arbeit schätze ich vor allem die rhetorischen Fähigkeiten, die mir in der Handelsakademie Mödling beigebracht wurden. Ich begegne diesen Momenten, in denen Soft-Skills gefragt sind, mit Leichtigkeit.

Katharina Scherzer, WU-Studentin (Bereicht Wirtschafts- und Sozialwissenschaften), Maturajahrgang 2018

Ich finde, die Ausbildung an der VBS Mödling bietet eine ideale Grundlage für das berufliche Leben, egal welchen Weg man nach der Matura beschreitet. Ich konnte seither schon in vielen Situation auf mein Wissen von der Handelsakademie zurückgreifen. Persönliche Betreuung und Förderung der Schülerinnen und Schüler, sowie das kollegiale Miteinander aller, ist in der VBS Mödling eine Grundvoraussetzung.

Julia Scherzer, FH-Studentin (Bereich Tourismus-Management), Maturajahrgang 2019

Absolventenstatements der Familie Ehrlich (seit 2 Generationen an der VBS Mödling)

Durch die fundierte und praxisorientiere kaufmännische Ausbildung eröffnet die HAK Mödling ihren Absolventen/Absolventinnen alle Möglichkeiten für den weiteren beruflichen Weg. Ob Studium oder direkter Einstieg in die Berufswelt, man ist optimal vorbereitet. Aber nicht nur im Geschäftsleben, sondern auch im privaten Leben ist kaufmännisches Wissen in vielen Situationen hilfreich und von Vorteil!

Christoph Ehrlich, Geschäftsführender Gesellschafter Ehrlich GmbH, Maturajahrgang 1988

Ich besuche die Schule jetzt schon im dritten Jahr und habe bisher nicht nur viel gelernt, sondern auch viel erlebt. Dankbar bin ich auch für die vielen Freundschaften, die ich hier geschlossen habe. Ich freue mich schon auf die nächsten zwei Jahre!

Jemma Ehrlich, Schülerin der 3+K